Kurze Haare mit diesem Braun Epilierer entfernen

Um kurze Härchen dauerhaft von den Beinen und unter den Armen zu entfernen haben sich Epilier längst in unserer Gesellschaft eingebürgert. Hier hast du die Auswahl zwischen den verschiedensten Modellen, welche sich in ihren Funktionen reichlich unterscheiden. Um sich für das beste Gerät zu entscheiden empfehle ich dir einen Epilierer Test, der die besten Modelle anhand einer Punkte Statistik bewertet.

Heute möchte ich dir einen Epilierer von Braun vorstellen. Es handelt sich dabei um das Modell 7681 WD. Dieser eignet sich nicht nur für das Nassepilieren, sondern eignet sich auch beim Trockenepilieren.

Durch die Close-Grip Technologie werden selbst kürzester Haare gründlich entfernt. Im Vergleich würdest du dafür ca. 40 Pinzetten benötigen. Das verbaute Licht ist speziell dafür geeignet, selbst feinster Härchen vor der Haarentfernung gründlich sichtbar zu machen.

Wenn du noch nicht überzeugt bist, schaue dir diesen Test der besten Epilierer an. Weiterhin kann ich dir Testberichte von Stiftung Warentest empfehlen, die du auf der Website findest.

Eine hohe komfortable Eigenschaft eines Epilierers liegt darin, dass er komplett kabellos angewendet werden kann. Mit der Geschwindigkeitskontrolle kannst du die Epilation komplett auf deine Bedürfnisse anpassen.

Durch die Wet & Dry-Funktionalität des Epilierers werden deine Beine über Hochfrequenz-Massagerollen stimuliert. Dadurch wird ein angenehmes Gefühl während der Epilation möglich. Weiterhin lässt sich das Gerät über zwei Geschwindigkeitsstufen einstellen.

Die Vorteile der Epilation unter Wasser sind, dass warmes Wasser die Haut entspannt und beruhigt. Durch die Wärme wird deine Durchblutung verbessert und schmerzreduzierende Substanzen machen die Haut somit unempfindlicher für Rötungen. Statistiken zeigen daher, dass das Zupfempfinden und der Schmerz beim Epilieren unter Wasser deutlich geringer sind.

Quelle für ein Alternativmodell: http://epilierertester.de/philips-hp642000-satinelle-test/